Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

Ferien-3-Tage-Turnier

Die GRENKE Chess Classic geht weiter. Hier der LINK

Im Rahmen der Chess Classic finden neben dem Großmeisterturnier rund um Weltmeister Viswanathan Anand auch drei weitere Turniere statt. Heute ging das Chess Classic Ferien 3-Tage-Turnier als letztes der Serie zu Ende. 52 Teilnehmer gingen an den Start.

Gewinner ist GM Mikail Ivanov (SF Bad Mergentheim) vor Paul Heaton (DHSS London) mit jeweils 5 Punkten aus 6 Partien vor fünf Spielern mit 4,5 Punkten. Den 4. Platz teilten sich zwei Spieler aus der Region, Uwe Rauch und Benjamin Dobschat (4,5/6; beide SVG Offenburg). Marvin Mamerow (OSG Baden-Baden) wurde 9. und bester Spieler U20.

Bester Senior wurde Faruk Osmanovic (SC Bad Wimpfen), die U14-Kategorie gewann Thilo Ehmann (SF Sasbach). Die beste DWZ-Verbesserung erzielte Felix Bossert (OSG Baden-Baden) mit +162. 

Bereits am kommenden Wochenende gibt es die nächsten Schachturniere in Baden-Baden, das Jugend-Quartalsturnier und ein sechsrundiges ELO-Turnier für Spieler zwischen 1600 und 2200 ELO/DWZ.

DWZ-Auswertung des Chess Classic Ferien 3-Tage-Turnier (vorläufige offizielle Version. Dank an Gerhard Gorges!!)

LINK zu allen Ergebnissen  (Markus Keller)