Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

Bönsch und Vökler – Training mit den Bundestrainern

   
Lernziele Variantenberechnung / Taktik:
Durch das Lösen von Studien gelingt es, den eigenen taktischen Blick zu schärfen und ungewöhnliche Lösungen zu erkennen. Sie werden Schritt für Schritt durch schwierige Studien geleitet und lernen, diese zu lösen. Nicht die abstrakte und praxisferne Studie, sondern der konkrete Bezug auf in Ihrer Praxis häufig vorkommende Stellungsstrukturen stehen im Mittelpunkt der Betrachtung. Strukturiertes Lösen von Studien im Kopf und am Brett. Lösen von Studien unter Zeitdruck.
Bauernstruktur / Pläne:
Verbessern Sie Ihre strategischen Kenntnisse. Bauernstrukturen bestimmen Pläne und Teilpläne. Änderung der Bauernstruktur durch Abtausch und damit verbundene Änderung der Pläne. Welche Abtäusche sind von Vorteil, welche sollten Sie vermeiden. Welche Eröffnung wird durch welche Bauernstruktur definiert. Typische Fehler im Umgang mit der Bauernstruktur. Wann ist ein Doppelbauer schwach und kann er auch stark sein? Trippelbauern und extreme Bauernstrukturen.
Voraussetzungen Die Kursteilnehmer sollten sehr gute Grundlagenkenntnisse im Schach haben. Unter einer Wertungszahl von 1500 sollten Sie Rücksprache mit Markus Keller halten: 07221 5007-9623 (nachmittags). Bei ambitionierten Spielern ist eine Ausnahme möglich.
Inhalt 1.-2. Mai 2010
Bönsch: Variantenberechnung / Taktik
Vökler: Bauernstruktur / Pläne
Hinweise Täglich 6 Stunden Seminar, voraussichtlich zwischen 10 und 17 Uhr, ggf. abweichend.
Beginn Samstag um 10 Uhr, Ende Sonntag 17 Uhr.
Das Seminar findet in zwei Gruppen statt, aufgeteilt nach Spielstärke. Es werden die gleichen Themen in jeder Gruppe behandelt, teilweise werden komplizierte Beispiele durch einfachere ersetzt. Jede Gruppe trainiert abwechselnd mit Bernd Vökler und Uwe Bönsch.
Falls Sie Fragen zu diesem Seminar oder zu Seminaranmeldungen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: mkeller@grenke.de oder wenden Sie sich an Markus Keller: +49 7221 5007-9623 (nachmittags).
Seminarort: Schachzentrum, Lichtentaler Allee 8, 76530 Baden-Baden
Hotelempfehlung: Hotel Etol +49 7221 973470 (Konditionen unter Stichwort “Schach”) oder Baden-Baden Kur & Tourismus GmbH, Tourist Information,
Telefon +49 7221 275200, Fax +49 7221 275202
E-Mail info@baden-baden.com
Pensionen: Sunshine-Apartments www.booksunshine.com, 0173-6662525 (Frau Rauch verlangen)
Preise 125,- EUR [115,- EUR für Mitglieder] (2-tägig)
Bankverbindung: Konto-Nr.: 81919, BLZ: 662 500 30 bei der Sparkasse Baden-Baden Gaggenau