Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation

Inhalt:
14. März 2019

Bericht Bundesstützpunkt März

GM Roland Schmaltz gegen Rebecca Doll (das Freilos)Am 8.+9. März war es wieder soweit. Das Schachzentrum Baden-Baden veranstalte über die Faschingsferien einen verlängerten Bundesstützpunkt. Die Idee war es den 15 Teilnehmern die Möglichkeit zu geben Trainingspartien mit anschließender Analyse zu ermöglichen.
David Färber gewann das 4 rundige Turniere mit 3,5 Punkten vor Tobias Kölle mit 3 Punkten. Da es bei der ungeraden Teilnehmerzahl zu einem Freilos kam aber niemand aussetzen sollte, sprangen die beiden Trainer ein (siehe Galerie)
Den Endstand des Turniers gibt es auf Chessresults. Zwischen den Runden wurden Rechen und Taktik-aufgaben gelöst. Trainer waren WIM Ketino Kachiani-Gersinksa und GM Roland Schmaltz.
Galerie
(GM Roland Schmaltz)