Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

A-Trainer-Seminar mit Arkadij Naiditsch

Wie bereitet sich ein Weltklassespieler auf seine Gegner vor? Wie soll man trainieren, wenn man einen Jugendlichen an die Spitze bringen will? Und woran erkennt man eigentlich schachliches Talent?

Diesen und weiteren Fragen gingen die Teilnehmer eines Seminars nach, das das Schachzentrum Baden-Baden am 23. Oktober durchführte. Es richtete sich an A-Trainer des Deutschen Schachbundes, und trotz der relativ kurzfristigen Ansetzung kamen 6 Teilnehmer zusammen. Als Referent konnte GM Arkadij Naiditsch gewonnen werden, mit einer Elozahl von 2702 zur Zeit die Nummer 47 der Weltrangliste. In angenehmer Atmosphäre genossen die Trainer die seltene Gelegenheit, mit einem Spieler der absoluten Weltspitze die unterschiedlichsten Themen diskutieren zu können.

Nach sechs inhaltsreichen Stunden verabschiedeten sich die Teilnehmer, nicht ohne den Wunsch geäußert zu haben, eine ähnliche Veranstaltung in der Zukunft noch einmal zu besuchen. Das Schachzentrum Baden-Baden wird versuchen, diese Möglichkeit anzubieten. (Dr. Mario Ziegler)

20171023_102850 20171023_103459 20171023_121810