Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

Neuer Kinder-Schachkurs startet am 13. April

Neuer Kinder-Schachkurs startet am 13. April, 16.30 Uhr (jeweils mittwochs)

Bildung durch Spielen: Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass Schach spielen Fähigkeiten wie Konzentration, logisches Denken, Zielgerichtet-Sein aber auch die Kreativität fördert.

Gerade den Jüngsten, den 5- bis 11-Jährigen, bietet die OSG Baden-Baden mit Sitz im Kulturhaus LA8 in der Lichtentaler Allee 8 einen Kurs an, um Grundregeln im Schach zu erwerben und darüber hinaus die ersten Schritte hin zum Königsdiplom zu machen.

Das hehre Ziel: Nach den 8 Trainingstagen, nach den Osterferien ab
13. April fast immer mittwochs ab 16.30 Uhr, sollen die Kinder besser Schach spielen können als ihre Eltern.

Wer sein Kind anmelden möchte, kann dies direkt bei Roland Schmaltz unter
rschmaltz@grenkestiftung.de oder telefonisch (Montags-Freitags 10.30-15.00) unter 07221 50079623 tun.

Für die 8 Trainingseinheiten bezahlen die Kinder 50 Euro. Der Kurs dauert jeweils anderthalb Stunden und findet im Baden-Badener Kulturhaus LA8 (Schachzentrum) in der Lichtentaler Allee 8 statt.

Coach:

Laura Sentef (unterrichtet Schach, Mathematik und Sprachen u.a. an Grund- und Hauptschulen)

Termine:
8 Einheiten von 16.30 bis 18.00 Uhr:
am  13. und 27.4.2016
am  4. und 11.5.2016 (dann Pfingstferien),
am  1., 8., 15. und 22.6.2016

Teilnehmer:
Eine Mitgliedschaft im Schachverein OSG Baden-Baden e.V. ist nicht nötig.

Ein Angebot der Ooser Schachgesellschaft 1922 Baden-Baden e.V.
(OSG Baden-Baden), Lichtentaler Allee 8, 76530 Baden-Baden,

www.schachzentrum-baden-baden.de

(Roland Schmaltz)