Direkt zum Inhalt
Direkt zur Hauptnavigation
 


Inhalt:

Tag der Offenen Tür im Schachzentrum Baden-Baden

Mit einem Simultan mit Großmeister Philipp Schlosser klang der Tag der Offenen Tür im Schachzentrum aus. Zuvor konnte das Organisationsteam rund um Gerhard Eckarth und Petra Jurga (OSG Baden-Baden) und Markus Keller (Schachzentrum Baden-Baden) bereits 40 interessierte Gäste begrüßen, darunter Oberbürgermeister Wolfgang Gerstner, der eine Partie Riesenschach spielte und danach die Vorstandschaft zu einer Tasse Kaffee und Gespräch einlud. Der Tag der Offenen Tür fand dieses Jahr im Rahmen des Regionaltags SportReich der Technologieregion statt, der in Baden-Baden bei seiner ersten Auflage sechs Sportarten als Partner hatte. (Markus Keller)

Die aufwändige Vorbereitung der Veranstaltung umfasste die Vorberichterstattung, den Aufbau vor Ort und das Angebot mit Riesenschach, Turnieren, freies Spiel, Partien mit Gästen am Demonstrationsbrett und vielem mehr. Der Dank des Vorstands geht insbesondere auch an die weiteren Mitstreiter Norbert Burkart, Karl Wörner, Olga Weis, Jonas Jurga und Mostafa Muschtaki.